© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

Marga S.

Mein Kind kam mit Down Syndrom zur Welt und ich weiß überhaupt nicht mehr, warum ich so große Angst davor hatte. Danke, dass Sie mich vor dem übelsten aller Schritte bewahrt haben!

Isabel K.

Ohne Tiqua hätten Vanessa und Joel keinen kleinen Bruder, wäre meine Ehe kaputt gegangen ...

Ich habe Ihnen so viel zu verdanken!

Frauenarzt Dr. F.

Vor ein paar Jahren bekam ich einen Brief von Tiqua e.V. Ich griff mit wenig Hoffnung nach dem Gesprächsangebot - und seither habe ich keine einzige Abtreibung mehr gemacht.

Arztpraxis Klaus K.

Dank Ihnen passiert jetzt bei uns das, was wir uns schon immer erträumten: konkrete Ungeborene in konkreten Gesprächen zu retten.

David gegen Goliath

Die millionenfache Tötung ungeborener Kinder muss beendet werden

Wir sind ein Volk, das den Holocaust auf sich laden ließ, ja. Vor allem jedoch geben wir uns als Volk des Widerstands zu erkennen:

zum Beispiel der 17. Juni 1953, oder 1989 der Ruf: „Wir sind ein Volk“, die 68-er Straßenschlachten, Gender-Wahnsinn, Loveparade ...
Es gibt die verschiedensten Aufstände und Widerstände, positive wie negative. Neu ist

unser Aufstand gegen den kindertötenden und kindermissbrauchenden Goliath.

Um eine nachhaltige und tiefgreifende Bewusstseinsänderung in Bezug auf Abtreibung zu bewirken, haben wir die großangelegte Öffentlichkeitskampagne "David gegen Goliath" mit zahlreichen kurz-, mittel und langfristigen Aktionen ins Leben gerufen.

Bitte unterstützen Sie die Kampagne "David gegen Goliath"!

Aktuelle Informationen zur Kampagne

Lösung von

Schwangerschaftskonflikten